Stiftung Kinderhospiz Schweiz

Sonntag, 26. April 2015

Die Stiftung Kinderhospiz Schweiz möchte einen Ort schaffen, an dem unheilbar kranke Kinder mit ihren Familien Zeit verbringen können. Ein solches professionell geführtes Kinderhospiz bietet eine auf die Bedürfnisse von Kind und Familie abgestimmte Umgebung. Das Hospiz hilft ihnen, entlastet sie körperlich und seelisch, lässt sie Kraft schöpfen.

Um bereits heute den betroffenen Familien und ihren Kindern (es gibt über 3500 davon in der Schweiz) medizinische und pflegerische Betreuung und damit die dringend notwendige Entlastung und Erholung von ihrer zeit- und kräfteraubenden Pflege- und Betreuungsarbeit zu ermöglichen, hat sich die Stiftung entschlossen, ein Angebot für Familien-Ferienwochen zu ermöglichen. Diese Ferienwochen fanden im Herbst 2014 erstmals in Davos statt und werden auch in 2015 weitergeführt.

Unser Rotary eClub 2000 hat die Stiftung Kinderhospiz mit einer finanziellen Spende in 2014 unterstützt und wir freuen uns, auch weiterhin diese Stiftung und ihre Tätigkeiten unterstützend begleiten zu dürfen.

 

Website: http://www.kinderhospiz-schweiz.ch

Antonia Jermendy


Weitere Bilder

  • Kinderhospiz FerienwocheKinderhospiz Ferienwoche