Mit Polarstern zu den Süd-Sandwich Inseln der Antarktis - Vulkane über und unter Wasser

Montag, 24. Januar 2022 20:30 - 22:00 , Virtuelles Clubhaus, Onlinemeeting auf der Internetplattform Zoom, 8000 Zoom
Referenten/innen:

https://www.youtube.com/watch?v=-aYafU3pPl8&t=39s

„To save our planet, we have to understand it“

Wie Wissenschaftler mit dem Forschungsschiff Polarstern die Geheimnisse unserer Ozeane entschlüsseln

Auf der Polarstern-Expedition PS 119 sucht ein internationales Team in den antarktischen Gewässern in über 3000 Meter Wassertiefe nach den heißen und kalten Quellen, den „Oasen des Lebens“ in der Tiefsee.

 

Prof. Dr. Gerhard Bohrmann ist seit 2002 Professor für Meeresgeologie des Fachbereichs Geowissenschaften am MARUM. Das MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften ist eine Forschungseinrichtung der Universität Bremen. Am MARUM ist auch der Exzellenzcluster ›Der Ozeanboden – unerforschte Schnittstelle der Erde‹ angesiedelt; sein Schwerpunkt liegt auf den Forschungsfeldern Ozean und Klima.

Professor Bohrmann blickt auf mehr als 30 Forschungsexpeditionen als Chefwissenschaftler zurück. Sein Forschungsgebiet umfasst ua Paläontologie und Geologie, Kieselsäurediagenese, Plattentektonik (aktive Plattengrenzen, Vulkanbildung), Gashydrate (ODP oceanic drilling program).


Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen